Zur Johannisandacht am 24.06.2020 wurde die lange geplante Stele auf dem Friedhof Schönefeld eingeweiht. Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist ein besonderes Ereignis, auf dem Friedhof Schönefeld ein würdiges christliches Zeichen zu setzen. Jeder sieht, was er sehen will in dieser Stele - sagt Matthias Klemm. Das Kreuz, an sich ein Zeichen der Passion, wird umgewandelt in ein Zeichen der Hoffnung durch die Auferstehung. Der Friedhof Schönefeld und unsere Gemeinde ist stolz auf dieses einmalige Kunstwerk.

.. Ihren Kummer, Ihre Sorgen nehmen wir auf in unser GEBET!

Gebetsaufruf Kirche Hohen Thekla
Gebetsaufruf Kirche Hohen Thekla

Herzliche Einladung zu einer Andacht zum Palmsonntag aus der Stephanuskirche Mockau.

Feiern Sie am Sonntag um 10 Uhr mit uns - oder zu der Zeit, die für Sie gerade die richtige ist!

Gottesdienste und alle anderen Treffen (Kindergruppen, Chorproben, Kreise) können im Augenblick nicht besucht werden.
Auch das Pfarrbüro hat daher zur Zeit keine Öffnungszeiten. Nehmen Sie gern telefonisch Kontakt auf oder schreiben Sie E-Mails.

Wünschen Sie sich einen persönlichen bekannten Kontakt, können Sie uns anrufen.
Pfarrerin Simone Berger-Lober: 0341 / 921 98 03,
Pfarrer Konrad Taut: 0341 / 230 33 75 oder
Vikar Michael Müller: 0178 / 698 65 42

Ab Montag, 30.03.2020, gibt es ein Corona-Seelsorge-Nottelefon gemeinsam mit katholischen und evangelischen Trägern immer Montag bis Freitag 09 bis 18 Uhr, zunächst für vier Wochen. Hier können Sie anonyme und kompetente Beratung für Ihre Anliegen bekommen. Die Rufnummer ist: 0351 / 89 69 28 90.

Die Predigt unserer Video-Andacht vom vergangenen Sonntag kann auch per Telefon gehört werden: 0345 483 417 939 (normale Festnetzkosten). Bitte sagen Sie das weiter an Menschen ohne Internetzugang.

Mit Bedauern müssen wir mitteilen: Wegen der Corona-Epidemie kann die Bibelwoche zwischen dem 16. und 19.03.2020 nicht stattfinden. Wir müssen in den nächsten Tagen prüfen, ob wir die Abende zu einem späteren Zeitpunkt durchführen können.

Nach dem Gottesdienst sind alle zu unserer Gemeindeversammlung eingeladen. Bitte kommen Sie zahlreich! Es geht um Ihre Gemeinde!

Gemeindeversammlung

Die Themen erstreckten sich von der Kirchenmusik, den Bauvorhaben (hauptsächlich in der Gedächtniskirche), der neuen Missionsstelle in unserer Gemeinde, dem Prozess der Strukturreform für die Region 2 und natürlich den anstehenden Wahlen zum neuen Kirchenvorstand im kommenden September.

Kandidaten zur Landessynode
Kandidaten zur Landessynode

Am 27.02.2020 stellten sich die Kandidaten des Wahlkreises 9 für den Kirchenbezirk Leipzig für die Wahl zur Landessynode in unserem Gemeindehaus den Fragen ihrer Wählerschaft. Von links nach rechts: Nicole Bärwald-Wolhlfahrt, Heinz Hartwig Böhmer, Micaela Krieger-Hauwede, Thomas Linke, Susanne Stief, Renate Strohmann, Thomas Thiel, Till Vosberg, Claudia Weiß, Pfarrer Dr. Peter Amberg und Pfarrer i.E. Christoph Schröder. Die Veranstaltung moderierte souverän Superintendent Martin Henker. Die Wahl findet am 8. März statt. Gewählt werden in jedem Wahlkreis jeweils zwei Laien und ein Pfarrer/eine Pfarrerin. Wählen dürfen alle Mitglieder in Kirchenvorständen, alle Pfarrerinnen und Pfarrer im aktiven Dienst oder im Ruhestand und alle Ordinierten, die in einem Dienstverhältnis zur sächsischen Landeskirche stehen. Siehe auch https://www.kirche-leipzig.de/wahl-der-landessynode-2020/#top

Wir feiern Geburtstag: 10 Jahre Matthäuskirchgemeinde ! Mit Gottesdienst, Kuchenbuffet, Kinderprogramm, Trampolin, Lagerfeuer und - als besonderes Glanzlicht - zum ersten Mal - spielt ein Orchester aus Kindern und Erwachsenen unserer Kirchengemeinde, die zum Teil auch sonst in musikalischen Gruppen mitwirken, zum Teil aber auch neu dabei sind. Was Kantorin Vorwergk nicht alles an Talenten in der Gemeinde aufgestöbert hat: Blockflöten, Klarinette, Querflöten, Klavier, Violine, Bratsche, Cello, Bass, Trompeten, Posaune und Tuba ! Es erklingen Werke von Vivaldi, Schostakowitsch und anderen sowie die scherzhafte Bearbeitung des Liedes "Ein Männlein steht im Walde".